Ice Bucket Challenge: Auch Matt Cutts geht baden

Kommentar verfassen

Der Chef des Google Webspam Teams Matt Cutts hat sich vor ein paar Wochen eine Auszeit genommen – trotzdem kann er sich der sehr viralen Kampagne für eine höher Aufmerksamkeit für die Nervenkrankheit ALS “Ice Bucket Challenge” nicht entziehen. Auch er wurde nominiert, hat an die ALS Association gespendet und musste sich einen Kübel Eiswasser über das Haupt schütten.

Diesen Artikel lesen