Yahoo verbessert lokale Suche

von Simon am 16. Dezember 2009

Yahoo hat neue Features für die US-Version der lokalen Suche angekündigt:

Starting today, you can see the Yahoo! local business shortcut when you search for a business, even if you don’t include your location in your query. You can also refine results by neighborhood or nearby city right on the search results page.

Die Suche nach “pizza” soll also automatisch lokale Ergebnisse zeigen, auch wenn man nicht “pizza new york” o.ä. eingibt. Der Ort des Nutzers soll anders als bei Google nicht durch die IP-Adresse, sondern durch Ortsangaben im Yahoo-Profil ausgelesen werden.

Neu ist auch das “Neighborhood Filtering”, mit dem nur in bestimmten Stadtteilen nach Unternehmen gesucht werden kann.

Ankündigung im Yahoo-Blog: Get More Personally Relevant Results When You Search for Local Businesses

Stichworte: ,

2 Kommentare zu "Yahoo verbessert lokale Suche"

troy am 16. Dezember 2009

Ist zwar ne nette Idee, ich frage mich aber was ich dann eingeben muss um allgemein zu suchen? Man kann doch nicht davon ausgehen, dass man immer lokal suchen möchte.

gummibaerle am 16. Dezember 2009

Leider geht der Link oben nicht, obwohl er richtig ist. Yahoo hat wohl ein Problem, denn kein einziger Link dort funktioniert. Aktuell findet man die Info auf der Startseite des Yahoo-Blogs: http://ysearchblog.com/

Ansonsten finde ich das ja den Hammer, bei meinem Arbeitgeber geht es um Hotels und Mietwagen. Eine Ausweitung der lokalen Suche wäre natürlich tödlich, da wir nicht überall vor Ort sind, sondern als Reisebüro agieren.

Gruss

Kommentar zu "Yahoo verbessert lokale Suche" schreiben