Hamburger Datenschutzbehörde: Analytics verstößt nicht gegen Datenschutzrecht

von Simon am 15. September 2011

Nicht ohne Stolz berichtet Per Meyerdierks, Datenschutzbeauftragter bei Google Deutschland, über eine Erklärung des Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, in dem über eine Einigung in der lange geführten Diskussion um Analytics vs. Datenschutz berichtet wird.

Wir haben eng mit diesen Behörden – vertreten durch den Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit – hinsichtlich der Bedenken zusammengearbeitet und eine Reihe von Verbesserungen für Google Analytics implementiert.

Deutschen Google Analytics-Nutzern wird im verlinkten Blogartikel u.a. empfohlen, in den Datenschutzhinweisen auf ein Deaktivierungs-Addon von Analytics hinzuweisen sowie von der IP-Masken Funktion Gebrauch zu machen.

Conversion Room DE: Deutsche Datenschutzbehörden bestätigen: Google Analytics kann ohne Einwände eingesetzt werden

Kommentar zu "Hamburger Datenschutzbehörde: Analytics verstößt nicht gegen Datenschutzrecht" schreiben