Neues Panda-Update unterwegs

von Simon am 24. März 2012

Matt McGee berichtet bei Search Engine Land unter Berufung auf einen offiziellen Twitter-Account von Google, dass gestern ein neues Panda-Update eingespielt wurde. Das Update soll bis zu 1,6% aller Suchanfragen betreffen. Unklar ist bisher, ob es sich dabei um eine weltweite oder US-spezifische Angabe handelt.

I’m calling this Panda update 3.4 primarily because we don’t know how substantial the update really is beyond the 140 characters that Google tweeted

SEL: Google Says Panda 3.4 Is ‘Rolling Out Now’

Stichworte: ,

3 Kommentare zu "Neues Panda-Update unterwegs"

Daniel am 25. März 2012

“We’ve rolled out this algorithmic change globally to all English-language Google users…”

Simon am 25. März 2012

Danke, das war gestern noch nicht klar!

Daniel am 26. März 2012

Sry, war ne falsche Info. Im Tweet von Google wird ein uralter Beitrag verlinkt.

Kommentar zu "Neues Panda-Update unterwegs" schreiben