AMP als Eintrittskarte in die News Onebox?

1 Kommentar

Anfang März fanden wir heraus, dass Google AMP-Artikeln in seinen mobilen Suchergebnissen einen exklusiven Platz reserviert: Das News-Carousel. Allerdings gibt es eine weitere Eingangsvoraussetzung für die Anzeige im mobilen News-Carousel. Der Publisher beziehungsweise die Website, muss in den Google News gelistet sein.

Doch scheinbar lässt sich diese Beschränkung umgehen. Denn wie Search One-Geschäftsführer Kai Spriestersbach herausfand, werden auch AMP-Artikel in der News-Onebox in den mobilen Suchergebnissen angezeigt, bei nicht Google-News gelisteten Publishern:

mit_amp_in_die_news_onebox

Ultrageil! Mit AMP kommt man in die News Onebox auch ohne Google News Freischaltung!!!#AMP #google #news

Posted by Kai Spriestersbach on Sonntag, 20. März 2016

Ist AMP damit die Eintrittskarte in die News-Onebox? Ich konnte das Ergebnis mit einem iPhone und Safari im Inkognitomodus nicht reproduzieren – was sagt ihr dazu?


Kommentare

  1. Björn meint:

    Jetzt auch nach ca. einer Woche konnte ich das Szenario auch noch nicht reproduzieren, wenn es jedoch stimmt kann es eine Chance für einige Publisher bedeuten mehr „Sichtbarkeit“ und Reichweite zu erreichen.

    Wer für seine eigenen Blog-Artikel oder News-Artikel noch keine AMP-Version hat, dem hilft ggf. der AMP-Generator von http://www.AMP-Cloud.de

    LG Björn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *