AMP-Framework findet Einzug in die Google-App für iOS

Kommentar verfassen

Im Oktober vergangenen Jahres hat Google zum ersten Mal das Accelerated Mobile Pages-Framework vorgestellt. Mit diesem Framework werden mobile Websites so stark verschlankt, dass einzelne Seiten und Artikel in Sekundenschnelle geladen sind – auch bei mobilen Datenverbindungen weit unterhalb des LTE-Turbos.

AMP-Artikel fanden zuerst den Weg in die mobilen Google-News-Ergebnisse. In dem eigens für AMP adaptierten News-Carousel wurden Artikel von News-Publishern besonders hervorgehoben – allerdings bisher lediglich in der regulären Google-Suche über Smartphone- und Tablet-Browser. Doch nun hat AMP auch Einzug in die Google-App auf iOS-Geräten gefunden:

AMP_in_der_Google_App_fuer_iOS


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *