AOL übernimmt Huffington Post

Informationen von All Things Digital zufolge hat AOL die Onlinezeitung Huffington Post für 315 Millionen US-Dollar übernommen. Nach TechCrunch ist Huffington Post bereits die zweite große Übernahme von AOL innerhalb weniger Monate. Gründerin Arianna Huffington wird Chefredakteurin der neuen Huffington Post Media Group bei AOL.

For AOL, the deal gives them a popular branded site that is very good at generating lots page views and impressions very efficiently–which is the company’s whole thrust these days.

All Things Digital: AOL Buys Huffington Post for $315 Million in Cash and Stock, Appoints Huffington Editor-in-Chief


Kommentare

  1. Jo die Nachricht hat mich heute auch erstaunt!

  2. Auch mit der TechCrunch-Übernahme hat wohl niemand gerechnet…

  3. Das stimmt auch! AOL hat was vor ;-) die Frage ist nur was genau?