Auch Websites ohne Backlinks ranken bei Google

6 Kommentare

Wie Barry Schwartz heute berichtete, hat sich John Mueller von Google im Webmaster Central Hangout vom 26.1.2015 über das Ranking einer Website völlig ohne eingehende Links geäußert.

So erzählt John von der Website eines Bekannten, die völlig ohne Backlinks viele Besucher über die Google-Suche bekommt und von welcher über 300 Seiten indexiert wurden. „No one ever linked to the site ever“, sagte er – jedoch hat der Webmaster Google wohl die Sitemap übermittelt und die Website besitzt einen RSS-Feed.

Mueller sagt weiter, dass Links natürlich weiterhin ein Rankingfaktor für Google sind, jedoch auch Seiten ohne eingehende Links in den Google Suchergebnissen gefunden werden können. Für uns stellt sich allerdings die Frage, ob Google in der Zukunft nicht völlig auf Links als Rankingfaktor verzichtet und wie Yandex in Russland (zumindest in der Metropolregion Moskau) ausschließlich auf hochwertigen Content achtet. Im Februar letzten Jahres äußerte sich Matt Cutts zu diesem Thema und sagte, dass Google intern durchaus testen würde, wie die Suchergebnisse ohne die Einbeziehung von Backlinks aussehen würden. Doch das Ergebnis war weitaus schlechter, als bei den Rankings mit Einbeziehung von Backlinks.

Die Originalaussage von John Mueller findet ihr im folgenden eingebetteten Webmaster Central Hangout:


Kommentare

  1. Thomas meint:

    Verstehe den Einwand
    „..jedoch hat der Webmaster Google wohl die Sitemap übermittelt und die Website besitzt einen RSS-Feed.“
    nicht so recht.
    Sagt er somit, dass diese beiden Sachen mind. genauso wichtig wie Links sind?

    • Julian Hoffmann meint:

      Ich glaube nicht. Wenn bei Google aber über die WMT eine Sitemap eingereicht wurde, dann wird dem Crawler die Seite ja auf diese Weise bekannt gemacht und er muss nicht den Weg über auf die Seite verlinkende Domains gehen.

  2. Gerade bei regionalen Projekten, auch in Großstädten wie Köln, München und zum Teil in Berlin sind Rankings, auch sehr gute Rankings, für Webseiten ohne Links möglich, wenn dieses besser Onsite Optimiert sind als der Wettbewerb.
    Einfach mal nach lokalen Handwerksbetrieben suchen und sich wundern was da auf Seite 1 zu finden ist.

    • @Norbert: Ein klitzekleiner Hinweis, ein konkretes Beispiel und ich hätte mich gefreut.

      Das es Stilblüten gibt, sicher. Doch mittlerweile, sollten Stilblüten eine aussterbende Art sein.
      So ganz ohne einen einzigen Backlink, kann sein – würd ich gern selber sehen.

      Dabei möchte ich grundsätzlich nicht in Abrede stellen, das Ranking ohne Backlinks möglich ist!

  3. Hallo,

    meiner Meinung nach wird man so ganz ohne Backlinks in der Regel nicht auskommen.
    Sie sind ein wichtiger Rankingfaktor und werden es noch lange bleiben. Allerdings und
    das sag ich immer wieder, ist es nur ein Faktor von vielen Faktoren. Außerdem ist es
    sehr fahrlässig nur auf SEO zu setzen. Ich bekomme beispielsweise auch gute Besucher
    aus den sozialen Netzwerken und sogar von anderen Seiten selber. Kommt dabei aber
    immer auch auf die Komponenten Zeit und Geld an.

    Viele Grüße

Trackbacks/ Pingbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *