Autosuggest-Studie: Mexikaner suchen am häufigsten nach Kosten für „Bauchstraffung“

1 Kommentar

Das amerikanische Online-Branchenbuch Fixr.com hat eine Studie veröffentlicht, die zeigt nach welchen Produkten Google-Nutzer weltweit am häufigsten suchen.

Basis der Studie war folgende Frage, die die Kollegen von Fixr in die auf das jeweilige Land eingestellte Google-Suche eintippten:

How much does a * cost in [country] ?

How much does a * cost in...

Bei einer Suche mit „*“ ersetzt Google das Sternchen durch den am meisten gesuchten Begriff dieses Long-Tail-Keywords – im Falle von Deutschland also „BMW“.

Die gesamte Liste von Fixr findet ihr hier. Auf der folgenden Weltkarte sind die häufigsten Suchanfragen nach Ländern grafisch anschaulich dargestellt:
World Map_Am_häufigsten_gesuchte_Produkte

Manche Suchanfragen sind durchaus spannend, andere fast so vorhersehbar, dass das Ergebnis schon uninteressant ist. So suchen Russen häufig nach dem Preis für den Flug mit einer MIG, also einem russischen Kampfjet. In China suchen die Menschen häufig nach „Electronics“ – was fast zu erwarten war. In Argentinien steht erstaunlicherweise „Beer“ ganz oben bei den Suchanfragen, ebenso wie in Belgien – auch zu erwarten. Bei Mexikaner steht das Interesse nach Schönheitsoperationen hoch im Kurs: Sie suchen häufig nach „tummy tuck“, zu deutsch „Bauchstraffung“.


Kommentare

  1. Die Studie hat leider den falschen Ansatz. Im jeweiligen Land sollte man auch mit der entsprechenden Sprache suchen, dann sehen die Ergebnisse ganz anders aus. Aber typisch Amerikaner, für ihn existiert nur englisch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *