Bing erweitert Musikvideosuche

Bing hat die Musikvideosuche aufgeräumt und erweitert. Ab sofort werden Ergebnisse in Karussells geclustert dargestellt und „relevanter“ sortiert. Der Fokus liegt dabei nicht mehr nur auf dem explizit gesuchten Song, sondern bietet weitere/ähnliche Songs der jeweiligen Band an. Neu ist auch die Möglichkeit, nur Musikstücke eines einzelnen Albums anzuzeigen — nach eigenen Angaben lassen sich bei Bing 70000 Bands und 1,7 Millionen Songs finden.

Borrowing from how people have historically experienced music – via an album – we created an experience that lets you seamlessly scan through the carousel based on top songs and individual albums.

Bing: Bing Overhauls Music Video Discovery