Chrome integriert Google Now

Einer offiziellen Ankündigung bei Twitter zufolge werden Google Now-Karten ab sofort als Teil von Google Chrome auf Desktop-Geräten integriert. Voraussetzung ist, dass Nutzer sowohl auf dem Desktop als auch mit ihrem Mobilgerät mit dem gleichen Google-Account angemeldet sind. Wenn dies der Fall ist, sehen User in der Taskleiste ein Glockensymbol, welches Now-Infos ein- und ausblendet. Bisher war das Feature nur in Beta-Versionen von Chrome verfügbar.

SEL: Google Now Comes To Chrome For Desktops & Laptops