Chrome zeigt bald HTTP-Seiten als unsicher an

Kommentar verfassen

Parisa Tabriz, Team-Lead des Google-Security-Engineering-Teams hat per Twitter angekündigt, dass Googles eigener Browser in Zukunft Seiten, die ihre Inhalte ohne SSL-Verschlüsselung ausliefern mit einem speziellen Symbol gekennzeichnet. Dies soll zeigen, dass sie unsicher sind:

Das entsprechende Symbol wird anstelle des Favicons auftauchen und ein graues Schloss mit einem roten “X” sein. t3n hat einen Screenshot dazu veröffentlicht. Bei HTTPS-Seiten taucht an dieser Stelle ein grünes Vorhängeschloss auf.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *