ComScore-Zahlen zum Suchvolumen in Deutschland

Joghannes Siemers hat die ComScore-Daten für den vergangenen Monat ausgewertet:

Nach den Zahlen von ComScore lag das Suchvolumen in Deutschland im Dezember 2009 bei 5,609 Mrd. Suchen. Gegenüber 4,079 Mrd. Suchen im Dezember 2008 wäre dies ein Wachstum von 38 Prozent. Damit liegt Deutschland etwas unter dem weltweitem Wachstum von 46 Prozent.

Google konnte weiter zulegen:

Während die Anzahl der weltweiten Suchen um 46 Prozent auf 131,354 Mrd. Suchen stieg, konnte Google seine Suchen sogar um 58 Prozent steigern. So kann Google 66,8 Prozent des weltweiten Suchmaschinenmarktes für sich beanspruchen.

Artikel lesen: ComScore: Suchvolumen in Deutschland wächst deutlich