Falsche 301-Weiterleitungen sind große Gefahr beim Relaunch: IndexWatch 08/2015 steht bereit

Kommentar verfassen

Nachdem Google Mitte Juli eine weitere Iteration des Panda Updates, genau genommen Panda 4.2, ausgerollt hat, ist es nun spannend zu erfahren, welche Auswirkungen Googles Qualitäts-Filter nun gebracht hat. Allerdings sind noch keine Auswirkungen im aktuellen Datenbestand des IndexWatch zu sehen, denn wie John Mueller erklärte sorgen einige technische Probleme für ein sehr langsames Rollout dieser Panda-Iteration.

René Dhemant hat dennoch einige interessante Beispiele für hohen Sichtbarkeitszuwachs durch starke Subdomains, wie bei audi.com, oder auch falsch eingerichtete Weiterleitungen und damit einhergehende starke Sichtbarkeitseinbrüche, wie bei planet-wissen.de, gefunden.

SISTRIX-IndexWatch-Blogpost

Zu den Gewinnern im Monat Juli gehören mydealz.de (+44,47%), der Weser Kurier (+33,85%) und auch wmf.com mit +22,31%. Bei WMF wurden die Country Code Top-Levell-Domains (kurz: ccTLD) abgeschafft und durch eine generische .com Domain ersetzt. Die Länderversionen finden sich nun als Unterverzeichnisse. Das diese Praktik positive Auswirkungen auf die Sichtbarkeit der gesamten Domain haben kann, haben wir letzte Woche in einer Case Study von Eoghan Henn gezeigt.

Die Liste der Verlierer führt planet-wissen.de an. Der Grund hierfür ist der immer wiederkehrende Fehler der nicht korrekt durchgeführten Weiterleitungen. Bei Planet Wissen wurde zwar auf 301-Weiterleitungen geachtet, jedoch wurden alte Artikel nicht per 301 auf die neuen Artikel weitergeleitet, sondern nur auf die Rubriken unter denen die Artikel auf der neuen Website zu finden sind. Google stufte diesen Umstand, laut Dhemant, als Soft-404 Fehler ein und Planet Wissen verlor 98,26% seiner Sichtbarkeit. Weitere Verlierer sind das Portal reise.de (-91,51%) und das Stadtportal der Stadt Dresden, dresden.de (-54,80%).

Alle weiteren Gewinner und Verlierer findet ihr im aktuellen IndexWatch.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *