Google stattet App Google-Now mit neuen Features aus

Mit dem Update der Google-App für Android-Geräte hat Google Now neue Features spendiert bekommen. Einem entsprechenden Bericht von Greg Sterling bei Search Engine Land zufolge erinnert Google Now den Nutzer u.a. daran, wo das Auto zuletzt geparkt wurde. Zudem werden in „einigen“ Einkaufszentren in den USA und Japan durchsuchbare Innenansichten von Karten/Grundrissen bereitgestellt. Für Best Buy, Home Depot und Ikea sollen künftig auch exakte Karten der jeweiligen Filialen angeboten werden.

Neu ist auch, dass Google Now an Produktsuchen erinnert, wenn sich das jeweilige Produkt in der Nähe des Nutzers befindet:

Your search history effectively becomes a kind of shopping list that Google will send you prompts about if the store (at least online) carries the item.

Greg Sterling zufolge handelt es sich bei dem letztgenannten Feature nicht um Echtzeitinformationen. Der Nutzer wird lediglich darüber informiert, dass ein Laden in seiner Nähe „in der Regel“ das gewünschte Produkt führt.

SEL: Google Now Remembers Where You Parked, Gains Offline Cards, Indoor Maps, Shopping Reminders


Trackbacks/ Pingbacks