Google-Tools: Links ungültig machen

Über die Webmaster Tools bietet Google nun die Möglichkeit an, Links für ungültig erklären zu lassen. Dazu können Seitenbetreiber eine Textdatei mit URLs im folgenden Format hochladen:

# Kommentar zu angegebenen URls

domain:spamdomain1.com
http://www.spamdomain2.com/contentA.html
http://www.spamdomain2.com/contentB.html
http://www.spamdomain2.com/contentC.html

Bei der Angabe von “domain:spamdomain1.com” werden alle eingehenden Links von der Seite entwertet. Andernfalls gilt nur die angegebene Unterseite. — In der Ankündigung von Jonathan Simon heißt es, dass es mehrere Wochen dauern kann, bis die Links von Google tatsächlich entwertet werden.

If you’ve been notified of a manual spam action based on “unnatural links” pointing to your site, this tool can help you address the issue.

Webmaster Central Blog: A new tool to disavow links
SEO-united.de: Google bietet Tool zur Backlink-Entwertung!
tagSeoBlog: Google startet Tool zum Entwerten von Links
SEO Book: “Disavow Links”: Wird es jetzt wirklich so einfach, Backlinks zu entwerten?


Trackbacks/ Pingbacks