Google übernimmt Wildfire

Wie Jason Miller im offiziellen Google-Blog bekannt gab, hat Google den 2008 gegründeten Social-Media-Dienstleister Wildfire Interactive übernommen. Wildfire gilt als Werbespezialist für Kampagnen in sozialen Netzwerken.

With Wildfire, we’re looking forward to creating new opportunities for our clients to engage with people across all social services.

Nach Informationen des Wall Street Journals sollen 250 Millionen US-Dollar für die Übernahme geflossen sein. Interessantes Detail am Rande: Mit Arielle Zuckerberg arbeitet nun die Schwester von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg für Google.

Google-Blog: Sparking a better conversation with Wildfire
Wildfire-Blog: Wildfire is Joining Google!