„Local Search Heros“ – Die besten Blogs zur lokalen Suche

Sebastian Socha hat im Blog von kennstdueinen.de eine Liste mit den besten englischen und deutschen Blogs veröffentlicht, die sich mit lokaler Suche beschäftigen:

Es scheint deutlich zu sein, das „Hyperlokalität“ dabei das Stichwort der Stunde ist; dass also sowohl soziale, als auch lokale Komponenten bei der Evaluierung von Suchergebnissen und bei der Herangehensweise im Rahmen der Informationsbeschaffung, zunehmend wichtigere Kriterien darstellen.

Google Maps, Branchenverzeichnisse, lokale Bewertungsportale: Die Fokussierung auf das direkte Umfeld wird immer wichtiger.
Den ganzen Artikel mit allen Linktipps gibt es bei kennstdueinen.de zu lesen: Lokale Suche: Die besten SEO- & Online-Marketing Blogs.

Neue Inforeihe Landingpage-Optimierung

Das Google Conversion Room Blog startet heute mit einer neuen Inforeihe zum Thema Landingpage-Optimierung. Im ersten Teil geht es um einen Kunden von explido Webmarketing, bei dem durch Optimierung der Landingpage 100% mehr Leads zustande kamen:

[Sie entwickelten] eine alternative Landingpage, bei der zum einen auffällige Buttons im sichtbaren Bildschirmsbereich integriert wurden. Zum anderen wurden die ausführlichen Informationen der Tabelle auf nachgelagerte Seiten verteilt, so dass die verschiedenen Zielgruppen spezifisch angesprochen und in die passenden Bereiche der Website kanalisiert werden konnten.

In den nächsten Tagen werden weitere Fallbeispiele im Conversion Room Blog besprochen.

Linkbait-Leitfaden als PDF

Bei den Internetkapitänen wurde gerade eben ein lesenswerter Leitfaden zum Thema Linkbait veröffentlicht. Markus Hövener beschreibt in dem 15seitigen Dokument generelle Taktiken zum Linkaufbau und gibt Tipps für gezielte Aktionen, die sich gut für Linkbaits eignen:

Wir haben dazu viele Verlinkungen von Websites analysiert, um interessante Taktiken zu finden und natürlich auch die eigene Erfahrung eingebracht. Uns ist dabei nicht unbedingt wichtig, eine vollständige Referenz zu liefern, sondern Unternehmen auf den Geschmack zu bringen. Auch ist natürlich keine der Taktiken ultrageheim, extravagant oder in Sekundenschnelle umzusetzen. Mit anderen Worten: Es geht nicht um kleine Tricks. Hier ist viel Arbeit gefragt.

(Auf der Downloadseite ist das Newsletter-Abo der Internetkapitäne zwar der „Schritt 1“ zum Download, kann aber übersprungen werden.)

Duplicate Content effektiv vermeiden

Im Blog von ranking-check.de stellt Marcel mehrere Wege und Tools vor, um duplicate Content zu vermeiden bzw. doppelte Inhalte vor der Indexierung durch Suchmaschinen zu schützen. Besonderes Augenmerk wird im Artikel auf Canonical Tags gelegt:

Der Königsweg um internen Duplicate Content mit technischen Mitteln zu vermeiden ist der Einsatz des Meta-Tags noindex. Zudem kommt die Einführung des canonical-Tags zur Definition einer Standard-URL bei gleichen Inhalten. Gerade die neue Methode ist zunehmend im Vormarsch. Denn: Wenn zwei identische Inhalte im Netz auftauchen konkurrieren diese miteinander um Links. Durch Einsatz des Canoncial Tags kann die Content-Quelle aber aufgewertet werden.

Den ganzen Artikel lesen: SEO-Sunday: Duplicate Content — Das ewige Thema.

Best of PubCon 2009 Las Vegas

Gestern ist in Las Vegas die PubCon 2009 zu Ende gegangen. Welche neuen Erkenntnisse und Gerüchte es gab, hat Barry Schwartz von Search Engine Land in einer langen Linkliste zusammengefasst.

Auch Search Engine Land hat live von der PubCon 2009 berichtet: Alle Links, SEO-Tipps und Chat-Protokolle lassen sich geordnet in der Kategorie WebmasterWorld PubCon 2009 Las Vegas ansehen.

Bilder von der Konferenz gibt es im Flickr-Fotostream von Dave Dugdale; auf manchem Foto ist auch der kahl geschorene Matt Cutts zu sehen.

ABAKUS SEMSEO Konferenz 2010: Agenda & Referenten stehen fest

Für die ABAKUS SEMSEO Konferenz, die am 26. Februar 2010 im Atrium des alten Rathauses in Hannover stattfinden wird, stehen nun Programm und Redner (mehr oder weniger) fest.
Die Agenda — soweit veröffentlicht — sieht diesen Ablaufplan für den Vormittag vor:

  • Mobile Search – Optimierung und Vermarktung mobiler Seiten
  • Linkaufbau & Reputationsmanagement
  • Suchreichweite verstehen
  • SEO & Hosting

Am Nachmittag erwartet die Teilnehmer dann folgendes Programm:

  • Wie ticken Suchmaschinen?
  • Inhouse SEO: Organisation von SEO im Unternehmen
  • Black Hat SEM
  • Panel- und Teilnehmerdiskussion (to be announced)
  • SEO Klinik

Diese Auflistung wird selbstverständlich erweitert, sobald weitere Themen feststehen. Alle Angaben ohne Gewähr. 🙂

Die Referenten der ABAKUS SEMSEO Konferenz 2010:

  • Alan Webb, ABAKUS Internet Marketing GmbH
  • Uwe Tippmann, ebenfalls ABAKUS Internet Marketing GmbH
  • Prof. Dr. Mario Fischer, tms Institut für Technik & Marktstrategie
  • Pelle Boese, gjuce GmbH
  • Oliver Leismann , Vanager GmbH
  • John Müller, Google
  • Andreas Bode, Bing
  • Jens Fauldrath, Deutsche Telekom AG
  • Tim Ringel, Metapeople GmbH
  • Markus Tandler, CIA (Creativity in Action)

Tickets für die SEO-Konferenz von ABAKUS gibt es für 357€. Darin enthalten ist auch die Teilnahme an der anschließenden Pubkonferenz.

Bannerwerbung vs. Printanzeigen

Kira Pawlowski von webhelps.de hat einen langen, sehr lesenswerten Artikel über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Online- und Offline-Werbung geschrieben. Die Autorin warnt in ihrem 2080 Wörter starken Artikel vor dem „entweder oder“-Prinzip:

Ein gesunder Mix aus sowohl Print- als auch Onlinewerbung ist der sicherste Weg alle potentiellen Kunden abzuholen. Die wachsende Nutzung des Internets muss sich aber auch in der Budgetplanung widerspiegeln, um die Werbereichweite optimal nutzen zu können. Ein Einstieg in die Online Werbung ist aufgrund der Möglichkeit der Messbarkeit für jedes Unternehmen risikofrei zu gestalten – vorausgesetzt die beauftragte Agentur arbeitet professionell und erlaubt absolute Transparenz im Hinblick auf die vorgenommenen Maßnahmen. Eine Abstimmung der Online- mit den Offline- Kampagnen ist natürlich Voraussetzung für eine erfolgreiche Planung aller Werbeaktivitäten eines Unternehmens.

Den ganzen Artikel bei webhelps.de lesen: Online Werbung vs. klassische Printanzeigen.

Print retten mit SEO?

Chris Silver Smith hat bei Search Engine Land einen langen Artikel über die mögliche „Rettung“ von Lokalzeitungen durch SEO geschrieben.
Dabei spricht der Autor aus eigener Erfahrung; er hat in den letzten Jahren an vielen Online-Ausgaben von Zeitungen mitgearbeitet und ist dabei auf immer gleiche Denkblockaden und Fehler von Printredaktionen gestoßen, z.B. wenn es darum geht, mit altem Content auch weiterhin Geld zu verdienen:

One of the greatest untapped potentials on newspaper sites in my opinion is the news archive section. Even among poorly optimized newspaper sites, some articles may vanish into a walled-garden archive section at some point, going dark for search engines. Combined with very poor on-site search utilities, it’s as though these articles don’t exist at all for consumers. […] Did the article “expire” and pass into the archive graveyard or something? No messaging on the resulting error pages reveals this, nor suggests viable means for locating the article.

Im weiteren Verlauf des Artikels gibt Chris ein paar eher allgemein gehaltene SEO-Tipps für Lokalzeitungen. Sein optimistisches Fazit lautet:

The local newspapers have lost a lot of marketshare to online news sites and aggregators, but evolving to improve their popularity and traffic in the internet economy could help them to take back marketshare and increase revenue. SEO helps with promotion and expansion of audience. If you’re a local newspaper in need of increased business, seriously consider beefing up your search engine optimization game.

SEO-Wettbewerb von A1 gestartet

Der österreichische Mobilfunkanbieter A1 hat eine SEO-Rally ins Leben gerufen, bei der es darum gehen soll, für die Keyphrase „A1 Weihnachtsgeschenke“ in den SERPs bei Google.at so weit wie möglich nach oben zu kommen. Der Wettbewerb endet erst kurz vor Weihnachten am Freitag, den 18. Dezember 10.00 Uhr. — Zu gewinnen gibt es ein Nokia Booklet, ein HTC Magic und als dritten Preis ein Sony Ericsson W715.

Eine Teilnahmebeschränkung auf SEOs aus Österreich konnte ich auf der offiziellen Seite zum „A1 Weihnachtsgeschenke“-Wettbewerb nicht finden:

Um an der SEO Rallye teilzunehmen, müsst ihr nur eine Mail an SEORallye@A1.net mit eurem Namen sowie eurer Adresse und Website schicken und ihr müsst Inhaber dieser Website sein.

Oliver Hauser von webmarketingblog.at wird sich die SERPs in der Zeit der SEO-Rally genauer anschauen und über Veränderungen in seinem Blog berichten:

Die Anzahl der Seiten werde ich nun jeden Tag mitprotokollieren und auswerten. Ausserdem werden täglich die Top 100 Suchbegriffe abgefragt und gespeichert. Es wird sehr spannend zu sehen, wie schnell sich bei solchen Situationen der Google Index verändern wird. Auswertungen dazu werden hier veröffentlicht.

Video-Wochenrückblick von Barry Schwartz

Barry Schwartz von Search Engine Roundtable hat die Ereignisse der letzten Tage aus SEO- und Google-Sicht zusammengefasst. Wer also keine Zeit hatte, jeden Artikel von SEO.at zu lesen, bekommt mit diesem Video einen guten Überblick über die Geschehnisse der KW 45.

[youtube puoKBrJpyBI]

Die erste Minute kann gut übersprungen werden, erst danach beginnt das eigentliche Video mit diesen Themen:

* Google Celebrates Anniversaries For Sesame Street, Wallace & Gromit & Many Others
* Google Really Likes, Really Likes, Sesame Street: Adds Cookie Monster and Ernie & Bert
* Halloween Logos from Search Engines: Google, Bing, Yahoo & Many More
* Google’s Home Page Instructs: „This Space Intentionally Left Blank“
* Google’s New Beta AdSense Interface Looks Slick
* Google Keeps Banning AdWords Advertisers
* November 2009 Google Webmaster Report
* Google AdWords Ad Sitelinks, Now Official
* Publishers: Google News To Require A New Sitemaps File
* Google Maps Updates Business Listing Quality Guidelines
* Google Finally Creates a Dashboard to Manage Your Google Life
* Google Finally Tries Page Previews
* MSN Home Page Gets a Major Face Lift
* Google’s Matt Cutts Goes a Year Without Posting at WebmasterWorld
* Sphinn Comes Out of Beta
* PubCon 2009 In Vegas Live Blogging Schedule