Kommendes Panda-Update wird nur Data-Refresh sein

3 Kommentare

Im Gespräch mit Danny Sullivan von Search Engine Land hat Webmaster Trends Analyst Gary Illyes auf der SMX Advanced einige Details zum kommenden Panda-Update bekanntgegeben.
Seiner Aussage nach wird es sich dabei lediglich um ein Data Refresh handeln und nicht um eine umfassende Algorithmus-Änderung. Die letzte Änderung des Panda-Algorithmus war das Panda Update 4.0 vom 20. Mai 2014.

Die Aussage im Original findet ihr hier:

Wo liegt der Unterschied zwischen einem Data Refresh (oder auch Iteration genannt) und einer Algorithmus-Änderung?

Die Datengrundlage auf die sich eine Algorithmus-Änderungen stützt wird von Zeit zu Zeit aktualisiert. Ein “Data Refresh” (zu Deutsch Datenaktualisierung) beschreibt die Aktualisierung der Datenbasis, welche die Grundlage der jeweiligen Algorithmus-Aktualisierung ist. […] Eine Algorithmus-Änderung (Update) hat einen großen (bzw. den größten) wahrnehmbaren Effekt für Webmaster und das Ranking ihrer Websites, da sie eine neue Berechnungsgrundlage bzw. Bewertungsgrundlage für Websites einführt.

Aus: FRAG SISTRIX

Vereinfacht gesagt: Bei einem Data Refresh wird die Datenbasis aktualisert, bei einer Algorithmus-Änderung werden neue Berechnungs- und Bewertungsgrundlagen hinzugefügt oder alte Berechnungs- und Bewertungsgrundlagen entfernt.


Trackbacks/ Pingbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *