Kraft der 301-Weiterleitungen: Planet-Wissen.de kann Sichtbarkeit zurückgewinnen

4 Kommentare

Im aktuellen IndexWatch hat René Dhemant die Gewinner und Verlierer im SISTRIX Sichtbarkeitsindex des Monats Oktober untersucht. Das WDR-Wissenschaftsmagazin “Planet-Wissen” hatte sich beim IndexWatch 08/2015 in die Liste der Verlierer des Monats Juli katapultiert. Grund: Im Zuge eines Relaunches verlor die Webseite fast seine gesamte Sichtbarkeit (98%), da keine korrekte Implementierung der 301-Weiterleitungen erfolgt ist. Im Sichtbarkeitsverlauf ist das sehr deutlich zu erkennen:

IndexWatch_08-15_SI-planet-wissen

Die Domain verlor bei Google fast alle seine Rankings, da URLs mit den alten, gut rankenden Inhalten nicht korrekt auf die neuen URLs weitergeleitet wurden. René erklärte dies an dem Beispiel vom Keyword “berlins geschichte”:

Zu dem Keyword rankte Google die URL www.planet-wissen.de/laender_leute/metropolen/berlin/tempx1_berlin.jsp zuverlässig auf Position #3. Nun leitet man nach dem Relaunch den Google-Bot, als auch den Nutzer, bei Aufruf der alten, nicht mehr gültigen URL, auf die Kategorie-Seite unter www.planet-wissen.de/kultur/index.html weiter. Richtig wäre allerdings eine Weiterleitung auf die neue URL des Artikels, hier http://www.planetwissen.de/kultur/metropolen/berlin_aufbruch_nach_dem_mauerfall/pwiediegeschichteberlins100.html

Doch im Oktober konnte Planet-Wissen verlorene Sichtbarkeit zurückgewinnen und sicherte sich mit fulminanten 1.174,88% den ersten Platz unter den Gewinner-Domains im aktuellen IndexWatch. Damit hat sie nun cira 1/3 ihrer ursprünglichen Sichtbarkeit zurückgewonnen:

IndexWatch_11-15_SI-planet-wissen_Redirects

Der Grund hierfür war einzig und allein die Einrichtung von korrekten 301-Weiterleitungen von den alten URLs auf die neuen URLs.

Alle weiteren Fallbeispiele findet ihr im aktuellen IndexWatch.


Kommentare

  1. Kleine Maßnahme, große Wirkung! Mindestens 3 Monate auf den Großteil des SEO-Traffics verzichten zu müssen, hat den Betreibern sicherlich nicht gefallen.

  2. Gibts eigentlich aktuelle Erkenntnisse über den sog. Dämpfungsfaktor bei (korrekt eingerichteten) 301-Weiterleitungen? Habe selbst die Erfahrung gemacht, dass nicht alles auf das Vorniveau zurückkehrt. Auch nachdem sich die Rankings wieder eingependelt haben. Durchschnittlich 3 Plätze Rankingverlust bei guten Keys …
    Hat ein Faktor wie Page authority, der ja ab dem Relaunch wieder bei 1 liegt, statt vormals viell. 20 oder 30 auf dem alten URL, eine große Auswirkung auf die Rankings? Inhaltlich ist alles gleichgeblieben.

Trackbacks/ Pingbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *