Microsoft adCenter wird zu Bing Ads

Microsofts Tina Kelleher hat die Umbenennung des Microsoft adCenters zu Bing Ads bekannt gegeben. Neben dem neuen Namen hat das Anzeigen-Netzwerk auch ein neues Interface sowie erweiterte Kontrollmöglichkeiten bezüglich Anzeigenrotation bekommen.

Zusätzlich zu Bing Ads wurde der Start des Yahoo! Bing Network bekannt gegeben, in dem die Suchmaschinenwerbung von Microsoft und Yahoo gebündelt werden sollen.

Delivering a high-quality audience, the Yahoo! Bing Network is comprised of 151 million unique searchers in the U.S. who are likely to spend 24% more than the average searcher, and likely to spend 5% more than Google searchers in the U.S.

Bing Ads: Microsoft adCenter is Now Bing Ads and Introducing the Yahoo! Bing Network