Neuer AdSense-Code für Mobile

Google wird AdSense for Mobile zu einem Core-Bestandteil von AdSense umfunktionieren. Dazu wird es auch einen neuen AdSense-Code geben, bei dem die Anzeigen-Darstellung an das jeweilige Mobilgerät anpasst ist. Der alte Code von AdSense for Mobile wird nur noch für “high-end ad requests” bis zum 1. Mai 2012 unterstützt.

AdSense-Publisher mit mobilen Webseiten sind aufgerufen, den Code auszutauschen:

We strongly encourage publishers who have designed mobile web pages for high-end devices to use the new AdSense ad code to avoid disruptions to service.

Bei Desktop-Anzeigen und für WAP optimierte Webseiten sind keine Änderungen nötig.

Inside AdSense: Mobile becomes a core component of AdSense