Penguin 4.0 Rollout im Januar 2016

2 Kommentare

Das groß angekündigte Penguin-Update mit der Versionsnummer 4.0 hat sich immer wieder verzögert. Zuletzt hieß es, dass es noch in diesem Jahr kommen würde:

Doch ein Google-Pressesprecher korrigierte Gary Illyes Aussage und erklärte, dass das Update erst im neuen Jahr ausgerollt werde. Der Grund liegt wahrscheinlich an der komplizierten Implementierung des Everflux, denn Penguin 4.0 soll der Beginn eines kontinuierlich ablaufenden Penguin-Updates sein. So müssen Webmaster, die in die Fänge des Penguin geraten nicht mehr mehrere Monate warten, nachdem sie ihre Spam-Links abgebaut haben, sondern werden fast in Realtime aus der algorithmischen Penalty entlassen.
Aber 2016 dürfte dann nicht mehr allzu lange dauern: Im heutigen Webmaster Central Hangout hat John Mueller erklärt, dass er zwar keinen definitiven Rollout-Termin bekannt geben dürfte, aber das Rollout für den Januar 2016 fest eingeplant wäre.


Kommentare

  1. Na dann bin ich mal gespannt, ob sich bei mir was ändert.
    Gibt es mittlerweile festen Termin zum Update?

    Grüße

Trackbacks/ Pingbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *