SEO-Tipps für 404-Seiten

Susanne Warlich hat für seo-news.de einen umfangreichen Artikel zum Thema 404-Fehler-Seiten geschrieben. Dabei geht sie auf Usability- und SEO-Probleme ein und gibt hilfreiche Tipps für bessere Fehlerseiten. Ein Beispiel sind falsche Statuscodes:

Suchmaschinen wird so vorgegaukelt, dass eine Seite korrekt ausgegeben wird, die jedoch keine sinnvollen Inhalte enthält. So bleibt diese unter Umständen weiterhin im Index anstatt nach einer Weile de-indexiert zu werden.

seo-news.de: 404 Seiten und Errorpages – Tipps, Do’s & Don’ts


Kommentare

  1. Erkennt Google das nicht schon längere Zeit automatisch?
    Ich glaube, deren Datamining ist gut genug…