Google kauft Cuil-Patente

Einem Bericht von Bill Slawski bei SEO by the Sea zufolge hat Google sieben Patente der 2008 als “Google-Killer” gestarteten Suchmaschine Cuil übernommen.

Cuil hatte bereits im September 2010 den Betrieb eingestellt. Gegründet wurde Cuil von drei ehemaligen Google- und IBM-Mitarbeitern, konnte sich aber trotz seines Index mit angeblich 120 Milliarden Websites nicht durchsetzen.

Das Unternehmen warb damit, den weltgrößten Index zu haben und eine Technologie die Googles Pagerank-Algorithmus überlegen sei.

SEO by the Sea: Google Acquires Cuil Patent Applications
Golem.de: Google kauft Reste von Suchmaschinen-Startup

Radio4SEO: Google Instant, Cuil, Campixx

Marco Janck hat eine neue Ausgabe der SEO-Show bei Radio4SEO hochgeladen. In den 63 Minuten des Podcats geht es um folgende Themen:

CUIL ist seiner langjährigen Krankheit nach hartem Kampf erlegen. [...] Darüber hinaus beschäftigen wir uns ein wenig mit Google Instant. Ist was dran, an den Ängsten, die man überall gelesen hat oder ist alles nur viel Rauch um Nichts? Die SEO CAMPIXX ist auch kurz ein Thema.

Radio4SEO: Google Instant, Cuil, Campixx