SEL: Linkbuilding-Trends für 2010

Bei Search Engine Land geben vier SEO-Gastautoren ihre Prognose für Linkbuilding-Trends im neuen Jahr:

Last year was one of the most algorithmically significant years our industry has seen in awhile and we have some link building take-aways to share as a result.

Artikel lesen: Link Building Trends For 2010

Noch mehr SEO-Vorhersagen für 2010

Auch Gretus von seo-united.de hat in die Glaskugel geschaut und sieben SEO-Prognosen für 2010 veröffentlicht:

Wie sich die Suchmaschinenoptimierung im Jahr 2010 verändern wird, weiß derzeit wohl noch keiner. Entscheidend für die Arbeit als SEO sind die aktuellen Entwicklungen bzw. Veränderungen der am meisten genutzten Suchmaschine, hierzulande also die von Google.

Artikel lesen: SEO im Jahre 2010

SEO.at wünscht einen guten Rutsch

Das Team von SEO.at wünscht allen Lesern, RSS-Abonennten und Twitter-Followern einen guten Rutsch ins neue Jahr und einen privat wie beruflichen guten Start ins neue Jahrzehnt.

Auch 2010 wird SEO.at sein Bestes geben, um über aktuelle Google- und SEO-News kompakt und schnell zu berichten. Frohes Neues!

25 Google-Vorhersagen für das Jahr 2010

Im GoogleWatchBlog wird in die Glaskugel geschaut und 25 Google-Vorhersagen für das Jahr 2010 gemacht:

5. Google erwirtschaftet in den vier Quartalen in Summe über 25 Milliarden Dollar Umsatz, bei einem Gewinn von 8 Milliarden $
6. Die bunte Sidebar wird Standard
7. Google Chrome erreicht Versionsnummer 7
8. Google integriert RSS fest in Chrome
9. Google Chrome wird mit Version 6 stabil für Mac und Linux
10. Chrome OS Beta erscheint zur Google I/O (vermutlich Ende Mai)
11. Google Chrome wird feste Nummer 3 in den Browser-Statistiken

Mehr Vorhersagen lesen: 25 Google-Vorhersagen für das Jahr 2010

Auch die Prognosen des letzten Jahres werden überprüft: Vorhersagen für 2009 – Was stimmte

Im englischsprachigen Raum gibt das Blog Google Operating System Prognosen für 2010: Predictions for Google’s 2010

Internet 2010: Prognosen gesucht

Bei internetworld.de werden die User aufgefordert, Internetprognosen für 2010 per Twitter abzugeben:

Dieses Jahr sind Sie dran: Was wird Ihrer Meinung nach im kommenden Jahr passieren? Kontaktieren Sie uns auf Twitter oder schicken Sie eine Mail. Wir sind gespannt – und Sie haben 24 Stunden Zeit.

Mehr Infos: Blick in die Glaskugel

Warum SEO auch 2010 gebraucht wird

Mat Siltala von dreamsystemsmedia.com sieht das neue Jahr aus SEO-Sicht sehr viel positiver als manch anderer. Warum SEO auch 2010 noch dringend gebraucht werden wird, machen seine leicht hypothetischen Fragen deutlich:

* Are you always going to need a properly coded site? (technical SEO)
* Are you always going to need good content?
* Do you want people to find your content?
* Do you want people to find your images and videos?
* Are you always going to need people linking to you?
* Do you want people talking about your business?
* Do you think you might use Google, Yahoo or Bing in 2010?

If you answered YES to all of these questions (which I dare any of you to tell me no) then YES, you will be using SEO in 2010.

Artikel lesen: Giving SEO The Credit It Deserves