2 Affiliate TactixX-Tickets zu gewinnen

Im Blog zur anstehenden Affiliate Tactixx (13. April, München) werden zwei Tickets verlost:

Einfach in seinem Blog über einen bestimmten Affiliate TactixX Vortrag berichten und warum man diesen auf der TactixX hören will und was man davon erwartet. Dazu dann auch diesen Blogbeitrag trackbacken und somit an der Verlosung von 2 TactixX-Tickets teilnehmen.

Eine Liste der Vorträge gibt es auf der offiziellen Seite. Die Gewinner werden am 5. April ausgelost.

Blogartikel: Bloggen und 2 TactixX-Tickets gewinnen

Interview: Frauen im Affiliate Marketing

Passend zum heutigen Weltfrauentag hat Michael Gemeine im Affiliate Tactixx Blog ein Interview mit Beate Siert, Key Account Managerin bei zanox, geführt:

Es gibt weniger Frauen, die sich eigenständig und aus Interesse im Netz auf die Suche nach DER Monetarisierung machen und sich den technischen Herausforderungen stellen. Es ist eher die klassische Rollenverteilung – sicherlich gibt es Ausnahmen, die die Regel bestätigen.

Zum Interview: Frauen im Affiliate Marketing

25 Tipps zum Affiliate-Marketing

Peer Wandiger von selbstaendig-im-netz.de gibt im 13. Teil seiner Artikelreihe zum Affiliate-Marketing 25 Tipps für mehr Erfolg mit Partnerprogrammen:

Affiliate Marketing ist kein “Set and Forget” Instrument. Stattdessen muss man immer am Ball bleiben und die vielen kleinen Dinge im Auge behalten, die zum Erfolg beitragen. […] Affiliate-Marketing ist eben Arbeit und keine „Über Nacht reich“-Lösung.

Zum Artikel: Affiliate-Marketing Teil 13 – Affiliate-Tipps und -Erfahrungen

Wichtige Änderungen beim Amazon-PartnerNet

Nach dem englischen Amazon-Partnerprogramm (SEO.at berichtete: Amazon verärgert UK-Affiliates) wird es ab dem 1. März 2010 auch bei der deutschen Version des Amazon-PartnerNet einige wichtige Änderungen geben, die vor allem SEOs betreffen.

Im Partner-Blog von amazon.de werden die neuen Teilnahmebedingungen komplett aufgelistet; hier nur das Wichtigste:

Amazon wird keine Werbekostenerstattungen mehr für Verkäufe bezahlen, die von Nutzern ausgelöst werden, die über SEM-/Suchmaschinenmarketing-Maßnahmen gewonnen wurden.

Ebenso möchte man auf Affiliate-Traffic aus organisch gewachsenen Suchergebnissen verzichten:

Ab dem 1. März 2010 wird Amazon […] keine Werbekostenerstattungen mehr für Verkäufe bezahlen, die von Nutzern ausgelöst werden, die über Links in natürlichen Suchergebnissen von Suchmaschinen direkt zu Amazon.de geleitet werden.

Zur Änkündigung: Änderung der Partnerprogramm Teilnahmebedingungen

Interview mit Christian Boris Schmidt, Ecato

Für selbstaendig-im-netz.de hat Peer Wandiger ein längeres Interview mit Ecato-Geschäftsführer Christian Boris Schmidt veröffentlicht. Ecato bietet z.B. Preisvergleiche als Affiliate-Whitelabel-Lösung an.

Generell ist der besondere Vorteil an Ecato […], dass wir nicht andere Einnahmen kanibalisieren. Denn es ist nicht notwendig bereits vorhandene Werbeformen auf einer Website durch Ecato zu ersetzen. Vielmehr ergänzt man sie um einen zusätzlichen Mehrwert und zahlreiche Inhalte.

Das Fazit von Peer zum Interview:

Wer keinen Traffic hat, der wird auch kaum was verdienen und so ist Ecato kein Selbstläufer. Das sollte man nicht erwarten. Stattdessen kann es bei bestehendem Traffic eine gute Möglichkeit sein, eine zusätzliche Einnahmequelle umzusetzen.

Anmeldung zur a4uexpo Europe 2010 (mit Rabattcode)

Für die Affiliate-Marketing-Konferenz a4uexpo Europe 2010, die am 18. und 19. Mai in München stattfindet, kann man sich ab sofort anmelden. Der Affiliate-Pass kostet 395€, der Merchant- bzw. Network & Agency Pass liegt bei 495€.

Insgesamt werden an beiden Tagen 30 Session abgehalten, zu folgenden Themen:

* Paid Search Strategies / SEM
* Search Engine Optimisation / SEO
* Blogging and Blogging Optimisation
* Voucher Codes, Loyalty and Incentives
* Affiliate Programme Management
* Cross Border European Affiliate Marketing Activity
* PR Strategies for Affiliates
* Affiliate Marketing within the wider Marketing Mix
* Affiliate Marketing on the Mobile Internet
* Video & Affiliate Marketing
* Social Media
* Lead Generation
* Widgets & Blidgets
* Developing & Utilising Effective API’s and Product Feeds

Etwas günstiger wird der Eintritt mit dem Rabattcode „EURO75“, den Marcus Tandler via Twitter verbreitet hat.

Zur Konferenz-Website: a4uexpo Europe 2010
Direkt zur Anmeldung: Register for a4uexpo Europe 2010

Optimierung von Affiliate-Sites

Peer Wandiger von selbstaendig-im-netz.de hat den mittlerweile elften Teil seiner Affiliate-Marketing-Artikelreihe online gestellt. Im heutigen Artikel geht es um die Optimierung von Affiliate-Sites:

Wie bei anderen Dingen auch (z.B. AdSense) muss man auch im Affiliate-Marketing regelmäßig Optimierungen durchführen, um wirklich optimale Einnahmen zu erzielen. Denn meist ist die erste Variante nicht optimal. Man hat sich zwar vorbereitet, Case Studies gelesen und ist den Best Practices gefolgt, aber jede Website ist ein Einzelfall und muss separat betrachtet und optimiert werden.

Artikel lesen: Optimierung von Affiliate-Sites

Amazon verärgert UK-Affiliates

Wie Search Engine Land berichtet, hat Amazon nun auch den britischen Affiliates Paid-Search-Techniken verboten:

[A]s of February 1, 2010, we will no longer pay referral fees to Associates who send users to www.amazon.co.uk, http://astore.amazon.co.uk or www.javari.co.uk through keyword bidding or other paid search on Google, Bing, Yahoo!, or any other search engine, or their extended search networks.

Allerdings geht amazon.co.uk noch einen Schritt weiter und will zudem auf Affiliate-Traffic aus organisch gewachsenen Suchergebnissen verzichten:

In addition, as of February 1, 2010 we will no longer pay referral fees on purchases made by customers who are referred to www.amazon.co.uk or www.javari.co.uk via Free Search Results.

Artikel lesen: Amazon Slaps UK Affiliates Using Search Marketing Techniques

Traffic auf Affiliate-Sites bringen

Peer Wandiger von selbstaendig-im-netz.de hat den mittlerweile zehnten Teil seiner Affiliate-Marketing-Artikelreihe online gestellt. Im heutigen Artikel geht es um das Thema Traffic für Affiliate-Sites:

Es geht im Artikel erstmal darum, welchen Traffic man eigentlich möchte. Danach gebe ich dann Tipps zu Traffic-Quellen und wie man diese „anzapft“.

Sein Fazit lautet:

Generell sind kostenpflichtige Traffic-Maßnahmen beliebt, da man natürlich auch etwas mit Affiliate-Sites verdient. Und wer etwas verdienen will, der muss auch etwas investieren. Egal ob es nun Geld ist oder Zeit/Aufwand.

Artikel lesen: Traffic auf Affiliate Sites bringen