Google erweitert Flugsuche

Google hat die Flug- und Hotelsuche sowie den Flight Explorer überabeitet. Zu den neuen Features gehören u.a. eine für Mobilgeräte optimierte Version, eine verbesserte Integration von Google Maps sowie eine auf persönlichen Vorlieben des Nutzer angepasste Auswahl möglicher Flugziele, die im Google Now-Kartenstil dargestellt werden.

Abenteuerlustige Reisende werden sich über den “I’m feeling lucky”-Button freuen, der ein zufälliges Reiseziel auswählt und von Google als “kind of like a travel slot machine” beschrieben wird.


(YouTube-Direktlink)

Google Travel: Feeling Lucky? Explore flights in fun, new ways with Google

Google Maps mit Knowledge Graph

Einem Bericht von Matt McGee bei Search Engine Land zufolge hat Google mit der Einbindung von Knowledge-Graph-Information bei Google Maps begonnen. Bei einigen Orten/POIs wird seit Montag eine “Quick Facts”-Sektion eingeblendet, in der aggregierte Infos zum jeweiligen Ort/POI auf- und einklappbar dargestellt werden.

This new “Quick Facts” card might appear for places ranging from lakes and mountains to cities and countries, as well as important points of interest.

SEL: Google’s Knowledge Graph Expands Into Google Maps

Google Maps-App: Bessere Navigation, Suchfilter, Taxis und mehr

Google hat eine neue Version der Maps-Applikation für Android– und iOS-Geräte veröffentlicht und dabei eine ganze Reihe neuer Funktionen implementiert. Neu ist u.a. eine verbesserte Navigation, bei der Nutzer nun z.B. die richtige (Fahrbahn-)Spur angezeigt bekommen. Auch die Suchfunktion wurde erweitert und bietet nun vier verschiedene Filter, mit denen User die Shopping- und Restaurant-Ergebnisse nach Öffnungszeiten, Bewertung, Preis und Freundesempfehlung begrenzen können.

Take a moment to grab your phone, open up the Google Maps app, and find all you need to search, navigate and explore the world around you.

Weitere Neuerungen:

— Gewünschte Abfahrtszeiten für Bus und Bahn können eingestellt werden
Uber-Integration: Taxi-Ruf direkt aus Google Maps
— Offline-Funktion: Kartenausschnitte können gespeichert werden
— Cross-Device-POI: Interessante Orte werden geräteübergreifend gespeichert
— Street-View-Funktion in ausgewählten Städten verfügbar

Google Maps: Get on the road, go off the grid, or plan the perfect weekend with the Google Maps app

Google Maps mit neuen Anzeigen

Google hat den Beta-Test zu Anzeigen in der neu aufgelegten Version von Google Maps beendet und blendet nun in den USA standardmäßig neue Anzeigen ein. Im Unterschied zu vorher ist die Werbung nicht mehr nur unterhalb der Suchergebnisse, sondern zusätzlich direkt auf der Karte sichtbar. Nach einem Klick werden Adresse, Telefonnumer, Tags sowie ein Routenplaner angezeigt.

We’re keeping the uncluttered view of the map intact while offering a more attractive way to show relevant business information.

Ankündigung bei Google+: Updates to ads on Google Maps
KDE: Google Maps mit neuem Anzeigen-Format

Knowledge Graph mit Anzeigen

Wie Barry Schwartz bei Search Engine Roundtable berichtet, testet Google derzeit die Darstellung von Anzeigen im Knowledge Graph. Im konkreten Beispiel wird Werbung für Autohändler bei der Suche nach bestimmten Modellen eingeblendet, zusammen mit einem kleinen “Ad”-Hinweis:

SER: Google Knowledge Graph Gets Ads

Google Kalendar: Maps-Integration und neue Suche

Google hat den Kalendar überarbeitet und bietet nun u.a. eine direkte Integration von Google Maps mit automatisierten Ortsvorschlägen an. Ebenfalls verbessert wurde die interne Suchfunktion: Nutzer bekommen nun direkt bei der Eingabe eines Suchbegriffs entsprechende Termine und Kontakte per Autocomplete angezeigt.

You can now instantly see relevant events and contacts as you search in Calendar so you can save time and quickly find the information you’re looking for.

Gmail-Blog: Know where to go, stay up-to-date and more with Google Calendar

Google Maps zeigt Versorgungsbereich

Google zeigt bei lokalen Brand-Suchanfragen in der Sidebar nun auch Versorgungsbereiche / Service Areas von Unternehmen an. Mike Blumenthal hat in seinem Blog blumenthals.com mehrere Screenshots veröffentlicht, die das neue Beta-Feature in Aktion zeigen. Von Google selbst gibt es bisher kein Statement; eine offizielle Ankündigung steht also noch aus.

I have no idea when this was implemented but it indicates that Google has increasing trust in the data if they are surfacing it to the front page.

blumenthals.com: Google SAB Update: Service Area Now Displaying in Knowledge Panel

Google Maps integriert Google Now

Wie Florian Goerisch im LatLong-Blog angekündigt hat, wird die neue Version von Google Maps für US-Nutzer ab sofort personalisierte Inhalte von Google Now integrieren. Bei Reservierungen, Hotelbuchungen und Abflugzeiten werden entsprechende Informationen direkt unter der Maps-Suchbox angezeigt:

Search for your upcoming airport or dinner destination

Neu ist auch die Darstellung von “Upcoming Events” bei Maps-Suchen. In der Ankündigung wird das Beispiel O2 Arena genannt; hier werden die nächsten Konzerte angezeigt:

google-maps-now-upcoming-events

LatLong-Blog: Hit the road with the New Google Maps preview
SEL: Google Now Cards Invade The New Google Maps

Neue AdWords-Anzeigen in Google Maps App

Sebastian Socha stellt im Blog von KennstDuEinen ein neues AdWords-Anzeigenformat vor, welches bei relevanten lokalen Anfragen in der Google Maps App am unteren Bildschirmrand erscheint.

Die Anzeige besteht aus Titel, Beschreibung und einem Wegbeschreibungs-Link. Wenn Nutzer diese maximieren bzw. “hochswipen”, findet laut Google eine “Get location details”-Aktion statt, die dem Werbetreibenden als CPC in Rechnung gestellt wird. Ebenfalls kostenpflichtig sind Folgeklicks auf Anzeigenlinks, Wegbeschreibungen und Click-to-Call. Kostenfrei sind die “Save for later”- und Share-Funktion sowie das Erstellen einer individuellen Navigation. Maximal werden zwei Klicks in Rechnung gestellt.

gogole-maps-add-neuen-enz

KennstDuEinen: Neues Werbeformat: AdWords für die Google Maps App
Inside AdWords: Attract new customers with local ads on the Google Maps app