Google+ Games gestartet

Google+ macht Facebook nun auch auf einem anderen Gebiet Konkurrenz: Vic Gundotra hat im offiziellen Google-Blog den Start von Goolge+ Games bekannt gegeben. Als Publisher konnte Google u.a. PopCap, Rovio und Zynga gewinnen.

We want to make playing games online just as fun, and just as meaningful, as playing in real life. That means giving you control over when you see games, how you play them and with whom you share your experiences.

Die Browserspiele in Googles sozialem Netzwerk sind zu Beginn nur für wenige User nutzbar, sollen aber bald für alle freigeschaltet werden.

Google Blog: Games in Google+: fun that fits your schedule

Das Ich als Rankingfaktor

Martin Mißfeldt beschreibt in einem längeren Eintrag im tagSeoBlog, wie in Zeiten von personaliserten Suchergebnissen das Ich immer mehr zum “Rankingfaktor” wird. Besonders deutlich wird das bei Google+, wo empfohlene Webseiten bei Freunden einen persönlichen Ranking-Bonus bekommen.

Man sollte mit dem eigenen Google-Profil sehr sorgsam umgehen und den PlusEins-Button mit Bedacht benutzen. Schlechte Empfehlungen werden sich meines Erachtens negativ auswirken, ebenso wie PlusEins-Geiz.

tagSeoBlog: Ich als Rankingfaktor

Google Plus: Einladungen per Link

Google wird in den kommenden Tagen das Invite-System für neue Nutzer bei Google Plus ändern. Waren bisher nur E-Mail-Einladungen möglich, kann man nun seine Freunde und Kollegen zusätzlich per Link einladen.

In der Sidebar bei Google Plus erscheint der Link “Einladungen senden – 150 übrig”. Maximal können also pro Account 150 neue Nutzer eingeladen werden.

GWB: Google macht Einladungen zu Google+ per Link möglich

Google Echtzeitsuche bald wieder da

Googles Amit Singhal hat bestätigt, dass die Real-Time-Suche bald wider verfügbar sein wird. Zur Zeit ist die Funktion abgeschaltet, da sich u.a. Twitter nicht mit Google über eine Nutzung des Vollfeeds einigen konnte (SEO.at berichtete)

Die neue Echtzeitsuche soll prominenter platziert werden und auch Inhalte von Google+ in Real-TIme durchsuchbar machen.

Singhal indicated that the company was in the process of bringing the service back and integrating Google+ data into the stream. Other social services are also intended as a part of the “new” realtime search, although exact details haven’t been released.

SEW: Google Realtime Search Returning With Google+

Ein Monat danach: Verbreitung von Google+

Johannes Beus beschreibt im SISTRIX-Blog die Verbreitung von Google+ und des +1-Buttons einen Monat nach dem Start des sozialen Netzwerks. Interessant ist dabei vor allem die explosionsartige Verbreitung des +1-Buttons:

So ist der Google-Plus-Button bereits heute auf mehr Domains eingebunden als die Integrationsmöglichkeiten von Twitter – obwohl Twitter eine ungleich längere Zeit am Markt ist.

SISTRIX-Blog: Verbreitung von Google Plus

Google+ Platform Preview gestartet

Google bietet Seitenbetreibern nun die Möglichkeit, sich für ein +1-Preview anzumelden. So können Änderungen am +1-Button und im sozialen Netzwerk Google+ bereits vorab getestet werden. Imteressierte müssen dazu nichts weiter tun als sich bei der “Google+ Platform Preview” per E-Mail anzumelden:

This preview will enable you to see how these pre-release updates will affect your site. Please note, using Google+ features across the web (such as the +1 button) will be affected, so please use an appropriate account.

Webmaster Central Blog: Preview the latest +1 button changes