comScore: Bing gewinnt Marktanteile

Nach Hitwise haben nun auch Zahlen von comScore den gestiegenen Marktanteil von Bing in den USA bestätigt. Innerhalb eines Monats (12/2010 – 01/2011) stieg der Explicit Core Search Share von 12% auf 13,1%.

Noch deutlicher wird der Zuwachs beim Blick auf absolute Zahlen. Während Google im letzten Monat 1% mehr Suchanfragen bediente, konnte Bing seinen Anteil im gleichen Zeitraum um 13% steigern.

comScore: comScore Releases January 2011 U.S. Search Engine Rankings

USA: Facebook beliebter als Google

Den Experten von Hitwise zufolge war Facebook 2010 die am häufigsten aufgerufene Webseite. Damit hat Facebook erstmals die Spitzenposition von Google übernehmen können. Bei den Suchanfragen hatte Facebook laut Hitwise bereits 2009 die Nase vorn:

Facebook accounted for 8.93% of all US website visits between January and the end of November, 2010. Google, which was the most-visited site in 2009, dropped to second this year with 7.19% of all visits. But, if you account for visits to YouTube (owned by Google), then Google properties had more visits than Facebook.

SEL: Facebook: Most Popular Search Term & Most Visited Website in 2010, Hitwise Says

Bings US-Marktanteil bei fast 10%

Neuen Zahlen von Hitwise zufolge hat Bing seinen US-Marktanteil innerhalb eines Jahres so gut wie verdoppeln können. Waren es im Juni 2009 noch 5,25%, sind es nun 9.85%.

Alleine im letzten Monat stieg der US-Marktanteil von Bing um 0.6%, während Google Verluste in der gleichen Größenordnung hinnehmen musste:

SER: Bing Almost Doubles Search Share In a Year