SISTRIX IndexWatch 06/2014

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH)

René Dhemant stellt im SISTRIX-Blog die Gewinner und Verlierer im Mai 2014 auf Basis der Sichtbarkeitsindizes vor — bedingt durch die Panda- und Payday Loan-Updates haben sich einige Änderungen ergeben. Genauer untersucht werden die Portale foerderland.de (+346%), optimale-zahnbehandlung.ch (+296%) und brillen-sehhilfen.de (+245%). Bei den Verlieren werden uefa.com (-71%) und ebay.co.uk (-56%) genauer unter die Lupe genommen.

Mit den neuen Algorithmus-Änderungen Panda Update 4.0 sowie dem Payday Loan Update 2.0 bringt Google viel frischen Wind in die Suchergebnisse.

SISTRIX-Blog: IndexWatch 06/2014

Auswirkungen von Panda 4.0

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH)

Auf Basis aktualisierter Toolbox-Daten hat Johannes Beus im SISTRIX-Blog eine erste Übersicht zu den Auswirkungen des vierten Panda-Updates, des zweiten Payday Loan-Updates sowie manueller Eingriffe durch Google (z.B. bei ebay.de) veröffentlicht. Demnach hat es im deutschsprachigen Raum u.a. Thermenseiten von spiegel.de, zeit.de, sueddeutsche.de und welt.de getroffen — Bewegung gibt es auch bei Downloadssiten von Softonic, iTunes und computerbild.de.

Im Gegensatz zu den letzten größeren Updates hat Google den Schwierigkeitsgrad erhöht. Wieso das so ist und welche ersten Rückschlüsse sich bereits ziehen lassen, möchte ich in diesem Blogposting erläutern.

SISTRIX: Alle haben auf Google Panda 4.0 gewartet. Aber was dann passierte … wow!

Neue Version der SISTRIX-Toolbar

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH)

Die seit 2009 entwickelte SISTRIX-Toolbar ist in einer neuen und kostenlosen Version für Google Chrome und Mozilla Firefox (pending) erschienen. Mit der Toolbar erhalten Nutzer einen Überblick zu wichtigen Domain-Kennzahlen wie Links, Keywords, Sichtbarkeitsverlauf und sozialen Signalen — neu ist auch die SERP-Integration des SISTRIX-Sichtbarkeitsindex.

Da Statusleisten in aktuellen Browsern nicht mehr genutzt werden, haben wir uns für ein kleines, unaufdringliches Fenster am unteren Browserrand entschieden.

SISTRIX: Die neue SISTRIX Toolbar

SISTRIX IndexWatch 05/2014

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH)

René Dhemant stellt im SISTRIX-Blog die Gewinner und Verlierer im April 2014 auf Basis der Sichtbarkeitsindizes vor. Genauer untersucht werden die Portale dpd.com (+139%) und donnerwetter.de (+126%). Bei den Verlieren werden opticalexpress.de (-55%), statigr.am (-54%) und cosmosdirect (-52%) genauer unter die Lupe genommen.

Anhand des exemplarischen Ranking-Verlauf des Keywords [cosmos] ist schön zu erkennen, dass Google nach einer Umstellung auf das HTTPS-Protokoll alle Seiten zunächst neu bewertet.

SISTRIX-Blog: IndexWatch 05/2014

SISTRIX IndexWatch 04/2014

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH)

René Dhemant stellt im SISTRIX-Blog die Gewinner und Verlierer im März2013 auf Basis der Sichtbarkeitsindizes vor. Genauer untersucht werden die Portale miet24.de (+296%), spektrum.de (+69%) und zeiss.de (+67%). Bei den Verlieren werden icjobs.de (-62%) und pons.eu (-56%) genauer unter die Lupe genommen

Das Online-Wörterbuch PONS bedient fortan jeden Suchmarkt mit einer länderspezifischen Subdomain und nutzt dafür die generische Top-Level-Domain pons.com.

SISTRIX-Blog: IndexWatch 04/2014

SISTRIX IndexWatch 03/2014

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH)

René Dhemant stellt im SISTRIX-Blog die Gewinner und Verlierer im Februar 2013 auf Basis der Sichtbarkeitsindizes vor. Genauer untersucht werden die Portale steampowered.com (+110%) und Panasonic.com (+169%). Bei den Verlieren werden sony.de (-43%) und finanznachrichten.de (-48%) vor dem Hintergrund des Page Layout Algo-Updates genauer unter die Lupe genommen

Auch bei korrekt gesetzten Weiterleitungen kann Google einige Zeit brauchen, bis die neue URL-Struktur gänzlich erkannt und verarbeitet wurde.

SISTRIX-Blog: IndexWatch 03/2014

SISTRIX IndexWatch 01/2014 & 02/2014

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH)

René Dhemant stellt im SISTRIX-Blog die Gewinner und Verlierer im Dezember 2013 und Januar 2014 auf Basis der Sichtbarkeitsindizes vor. Genauer untersucht werden die Portale moebel.de (+289%) und sanicare.de (+269%). Bei den Verlieren steht usedom.de mit einem Sichtbarkeitsverlust von -47% ganz oben:

Grund [für den Absturz] dürften die nicht weitergeleiteten Seiten zu ehemals guten Rankingpositionen, [campingplatz usedom] #1, sein. Hier verläuft das Ranking sprichwörtlich im Sande.

SISTRIX-Blog: IndexWatch 01/2014 & 02/2014

Risiken bei Domainumzug

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH)

Im SISTRIX-Blog geht Hanns Kronenberg der Frage nach, wie das SEO-Risiko bei Domainumzügen verringert werden kann. Dazu führt er sowohl Negativ- als auch Positiv-Beispiele an und erläutert, dass Google nicht unmittelbar alle Eigenschaften der alten Domain auf die neue überträgt.

Man kann hier an Eigenschaften wie Trust und/oder Nutzersignale denken. Aber auch an Eigenschaften wie PageRank und dem damit verbundenen Crawling- und Indexierungsbudget.

SISTRIX: Risiko Domainumzug und Rankings bei Google

IndexWatch 2013: Verlierer

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH)

Nach den Gewinnern 2013 hat sich Hanns Kronenberg im SISTRIX-Blog nun den Verlierern des Jahres nach relativen Sichtbarkeitsverlusten gewidmet und dabei verschiedene Ursachen (Penguin-Updates, manuelle Penalties, handwerkliche Fehler) für den jeweiligen Absturz ausgemacht. Ganz oben bei den Verlierern ist last.fm, dslweb.de und hausgarten.net zu finden.

Auch 2013 pflügte der Google-Zoo wie eine Büffelherde die SERPs um, so dass die Liste der Verlierer durch Panda- und Penguin-Opfer dominiert wird, deren Verluste sich oftmals in 2013 fortsetzten.

Eine erweiterte Liste mit 100 Sichtbarkeitsverlierern ist bei Google Docs zu finden.

SISTRIX-Blog: IndexWatch 2013: Verlierer

IndexWatch 2013: Gewinner

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH)

Hanns Kronenberg hat im SISTRIX-Blog eine Liste mit Gewinnern des Jahres 2013 nach relativen Zuwächsen im Sichtbarkeitsindex veröffentlicht. Betrachtet wurden dabei nur Domains, die mit mindestens drei Punkten Sichtbarkeit in das Jahr gestartet sind.

Ganz oben in der Liste sind giga.de, wimdu.de und vdh.de zu finden.

Abgesehen davon, dass [bei giga.de] aus SEO-Sicht vieles richtig gemacht wird, dürfte insbesondere die Integration von winload.de für den Anstieg verantwortlich sein.

Die Top 100 nach relativem und absolutem Anstieg gibt es auch als Google Doc.

SISTRIX: IndexWatch 2013: Gewinner