SISTRIX-Video zum Pinguin-Update

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH)

Hanns Kronenberg hat ein 15-minütiges Video zum Pinguin-Update 2.0 veröffentlicht. Dabei geht er zunächst auf den Unterschied zwischen Panda- und Pinguin-Update ein und erläutert dann anhand vieler Beispiele den Unterschied zwischen natürlichen und unnatürliche Linkprofilen:


(YouTube-Direktlink)

SISTRIX: Wie prüft man, ob eine Website vom Google Penguin Update 2.0 betroffen ist?

SISTRIX-Tipps zur internen Verlinkung

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH)

Hanns Kronenberg hat im SISTRIX-Blog einen weiteren Artikel der SEO-Basics-Reihe veröffentlicht. Thema heute ist die interne Verlinkung und mit welchen Mitteln aufmerksame Seitenbetreiber diese verbessern können.
Hanns führt dazu mehrere Beispiele an und zeigt auf, dass eine intelligente interne Verlinkung zwar keinen Schub bezüglich der Domainpop geben, aber durchaus das Google-Ranking verbessern kann.

Bei der Anzahl, der Platzierung und der Gestaltung der Linktexte kann man sein eigenes Wunschkonzert spielen. Das klingt nicht nur fantastisch, es ist auch fantastisch.

SISTRIX: SEO-Basics: Interne Verlinkung optimieren

SISTRIX-Training zur Linkaufbau-Strategie

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH)

Saša Ebach hat ein SISTRIX-Trainingsvideo zum Thema Linkaufbau durch Content-Syndication am Beispiel von golem.de veröffentlicht. In knapp zehn Minuten wird zunächst der Begriff Content-Syndication selbst erläutert und anschließend die erfolgreiche Herangehensweise von golem.de analysiert. Zum Abschluss gibt es noch einige Tipps für die eigene Linkaufbau-Strategie.


(YouTube-Direktlink)

SISTRIX: Linkaufbau-Strategie: Content-Syndication am Beispiel von Golem.de

SISTRIX: Google-Updates seit 2002

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH)

Rene Dhemant hat im SISTRIX-Blog eine Liste mit Google-Updates seit 2002 visualisiert. Neben einer reinen Auflistung von relevanten Algorithmus-Änderungen haben Nutzer zudem die Möglichkeit, die Sichtbarkeits-Auswirkungen für Domains abzufragen. Ein SISTRIX-Account ist für die Abfrage nicht erforderlich.

Dadurch lassen sich auf einen Blick negative sowie positive Effekte erkennen, die eventuell durch eine Algorithmus-Änderung hervorgerufen wurden.

SISTRIX-Blog: Google Update-Übersicht

Pinguin-Update: 78% Verluste

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH)

Im SISTRIX-Blog wirft Hanns Kronenberg einen genauen Blick auf die Auswirkungen der bisherigen Pinguin-Updates. Einer eigenen Untersuchung zufolge ist die Sichtbarkeit von 50 beobachteten Domains im Durchschnitt um 78% gefallen. Keines der Pinguin-Opfer hat sich vollständig erholen können; lediglich neun Domains konnten sich teilweise wieder an frühere Rankings zurückkämpfen.

Im weiteren Verlauf des Artikels geht es um die Frage, ob Google mittlerweile regelmäßig Pinguin-Updates durchführt:

Das letzte Penguin-Update fand tatsächlich im Oktober 2012 statt. Bei einer Analyse der 50 Penguin-Opfer sind ebenfalls keine Fälle zu beobachten, bei denen die Sichtbarkeit nach dem Update im Oktober sprunghaft wieder angestiegen ist […]

SISTRIX: Google Penguin-Update: Was wurde aus den Penguin-Opfern?

SISTRIX wird Pate bei SEO-united

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH)

Im neuen SEO-Forum von SEO-united.de wird SISTRIX in Zukunft als Pate für den Bereich SEO-Tools allen Interessierten zur Seite stehen.

Hanns Kronenberg im SISTRIX-Blog:

Wir von SISTRIX freuen uns, als “SEO-Pate” für den Bereich Tools ausgewählt worden zu sein und würden uns freuen, dort zukünftig auch den einen oder die andere von Euch anzutreffen.

SISTRIX-Blog: SISTRIX wird SEO-united.de Pate
SEO-united: Tool-Bereich im SEO-Forum

SISTRIX Smart: Kostenlose SEO-Analysen

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH, deren Toolbox Gegenstand dieses Artikel ist.)

Johannes Beus hat heute den Start von SISTRIX Smart bekannt gegeben. Bei dem kostenlosen Tool handelt es sich um eine Einsteiger-Variante der bekannten SISTRIX-Toolbox. Nutzer können ihre Webseite eintragen und erhalten im Handumdrehen wichtige Hinweise und Kennzahlen zum Stand der Dinge in Sachen Onpage-SEO. Bei einer reinen Auflistung gefundener Probleme bleibt es dabei nicht; Nutzer von SISTRIX Smart bekommen einsteigerfreundliche Hilfetexte angeboten, um die untersuchte URL noch besser optimieren zu können.

smart-browsershot

Das Crawling erfolgt dabei nicht nur einmalig, sondern jeden Monat und Sie werden über die Ergebnisse automatisch per E-Mail benachrichtigt

Einen exklusiven ersten Einblick in SISTRIX Smart bietet Johannes Beus in der neuesten Ausgabe von „SEOs Finest“ bei Radio4SEO. Moderator Marcell Sarközy hat mit Johannes eine Stunde lang (nicht nur) über das neue Tool diskutiert.

SISTRIX-Blog: SISTRIX Smart
Radio4SEO: SEOs Finest 18 – Johannes Beus

Interview mit Steffen Wagner: Google-Ranking und Korrelation

Hanns Kronenberg hat im SISTRIX-Blog ein Interview mit Dr. Steffen Wagner veröffentlicht, der in der Beratungsgesellschaft INWT Statistics tätig ist. Thema des Interviews sind Probleme und Herausforderungen bei statistischen Analysen und die generelle Aussagekraft von Korrelationsanalysen bei Rankingfaktoren. Hintergrund ist ein Artikel von Rand Fishkin, in dem die Aussagekraft der SEOmoz-Korrelationsstudie in Frage gestellt wird.

SISTRIX: Aussagekraft von Korrelationsanalysen zu einzelnen Google-Rankingfaktoren

SISTRIX: Fallstudien-SEO-Analyse

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH, deren Toolbox Gegenstand dieses Artikel ist.)

Hanns Kronenberg hat im SISTRIX-Blog eine Leseprobe der neuen Fallstudien-SEO-Analyse veröffentlicht. In dem Beispiel wird die Domain netdoktor.de auf Herz und Nieren (und Sichtbarkeitsindex) überprüft. Weitere SEO-Analysen werden in den kommenden Wochen kostenlos als PDF zum Dowmload angeboten.

Ob tatsächlich ein Panda-Biss diagnostiziert werden kann, welche Symptome zu erkennen sind und welches Medikament man netdoktor.de verschreiben sollte, könnt Ihr in dieser PDF nachlesen.

SISTRIX: Fallstudie: Der kranke Netdoktor

SISTRIX-Toolbox mit Link-Manager

(Disclosure: SEO.at ist ein Angebot der SISTRIX GmbH, deren Toolbox Gegenstand dieses Artikel ist.)

Die SISTRIX-Toolbox bietet nun eine erste Version des neuen Link-Managers an. Mit dem Tool können Links mitsamt URL, Linktext, Ziel-URL, Nutzer-Tags und Kontaktinformationen zentral verwaltet werden. Gespeicherte Links werden in einem Intervall von 24 Stunden auf Aktualität überprüft. Toolbox-Kunden können so auf einen Blick sehen, ob und welche Link-Veränderungen es gegeben hat.

Soeren Eisenschmidthat sich den Link-Manager für eisy.eu bereits genauer angesehen und ein Tutorial verfasst.

Auf der Detailseite des jeweiligen Links könnt ihr genau nachvollziehen wann und ob ein Link nicht erreichbar war, oder ob sich dessen Linktext verändert hat. Das wird Tag für Tag für euch protokolliert.

eisy.eu: Link-Manager in der SISTRIX Toolbox
Sistrix.de: SISTRIX-Toolbox Link-Manager