Bing mit Sitelinks in Suchbox

Bing zeigt Sitelinks (Deep Links nach Bing-Lingo) in einem Test direkt in der Suchbox, berichtet Barry Schwartz bei Search Engine Roundtable. Bei der Eingabe eines Brand-Suchbegriffs können Nutzer damit direkt auf Unterseiten der Ziel-URLs springen, ohne die eigentlichen Suchergebnisse aufrufen zu müssen.

bing-searchbox-deeplinks-sitelinks

SER: Bing Deep Links Directly In Search Box

AdWords-Editor 10.2 veröffentlicht

Google hat Version 10.2 des kostenlosen AdWords-Editors veröffentlicht. Neu ist u.a. die Unterstützung für Sitelinks mit Beschreibungen, offiziell nun „upgraded Sitelinks“ genannt. Diese können auf Kampagnen- und Anzeigengruppen-Ebene hinzugefügt, bearbeitet, entfernt sowie importiert und exportiert werden.

To ensure uninterrupted use of AdWords Editor, you will need to upgrade by December 13, 2013.

Ebenfalls neu ist die maximale Dateigröße für Bilder, die auf 150KB erhöht wurde. Ziel-URLs können nun aus bis zu 2.076 Zeichen bestehen.

Inside AdWords: Manage upgraded sitelinks in the new version of AdWords Editor
Direktlink: AdWords Editor 10.2

Mobile Google-SERPs mit Unter-Sitelinks

Einem Bericht von Alex Chitu bei Google Operating Systems zufolge zeigt Google in den mobilen Suchergebnisseiten nun auch Unter-Sitelinsk (Sub-Soitelinks) an. Diese Unterkategorie werden erst nach einem Klick auf ein Pfeil-Symbol neben den „klassischen“ Sitelinks angezeigt. Nutzer können so noch tiefer in die Struktur einer Webseite eindringen, ohne die jeweils übergeordnete Seite zuvor aufrufen zu müssen.

google-mobile-sitelinks-test

Das Feature ist derzeit noch nicht in der Desktop-Varainte der Google-SERPs nutzbar und wird lediglich in mobilen SERPs angezeigt. — Markus Hövener von den Internetkapitänen über die neuen Unter-Sitelinks:

Für die mobile Suche ist das sicherlich nicht schlecht, weil man so schneller und effizienter navigieren kann.

GOS: Google Mobile Search Tests Sub-sitelinks
Internetkapitäne: Google zeigt jetzt auch Sub-Sitelinks

Google-SERPs mit sieben Ergebnissen

Danny Sullivan von Search Engine Land ist aufgefallen, dass Google derzeit erneut eine reduzierte Darstellung von Suchergebnisseiten testet. Hierbei werden nur noch sieben statt wie gewohnt zehn Ergebnisse angezeigt. Diese „kleinen SERPs“ werden häufig von einer Webseite / Marke dominiert.

Mozcast-Daten zufolge erscheinen bei 20% aller getesteten Suchanfragen sieben statt zehn Ergebnisse. Danny vermutet, dass Brand- und Exact-Match-Anfragen als Auslöser dienen könnten, bei denen zusätzlich Mega-Sitelinks angezeigt werden.

In other words, if your search term is a domain match and the domain’s result displays sitelinks, then only 7 results are shown.

Google hat die verkürzten SERPs mittlerweile bestätigt:

Overall our goal is to provide the most relevant results for a given query as quickly as possible, whether it’s a wide variety of sources or navigation deep into a particular source.

SEL: 7 Is The New 10? Google Showing Fewer Results & More From Same Domain

Sitelinks statt Startseite in SERPs?

Gretus verweist bei SEO-united.de auf einen Artikel von Phil Shap, der bei SEOmoz über Sitelinks als Conversion-Killer berichtet. Demnach kann es bei Brand-Anfragen unter Umständen vorkommen, dass Google statt der Startseite einen Sitelink ganz oben anzeigt — wenn der Sitelink geografische Informationen enthält, die zum Standort des Nutzers passen.

Landen Brandanfragen aus bestimmten Regionen nicht mehr vornehmlich auf der Startseite, sollte man die von Google dort aus irgendwelchen Gründen priorisierten Seiten gegebenenfalls als Sitelink ausschließen…

SEO-united.de: Warum Ihr Eure Sitelinks prüfen solltet!
SEOmoz: How Sitelinks Are Quietly Costing You Conversions

AdWords mit Enhanced Ad Sitelinks

Bei Inside AdWords hat David Ganzhorn die Einführung von Enhanced Ad Sitelinks bekannt gegeben. Dabei handelt es sich um Sitelinks, die aus AdWords-Anzeigen generiert und wesentlich prominenter dargestellt werden.

It works by incorporating text from ads in your account that are related to your sitelinks.

Bisherige Ad Sitelinks:

Die neuen Enhanced Ad Sitelinks:

Inside AdWords: Introducing Enhanced Ad Sitelinks

Bis zu acht Sitelinks bei Bing

Barry Schwartz berichtet bei Search Engine Roundtable, dass Microsofts Suchmaschine nun bis zu acht Sitelinks anzeigt:

I am not sure how „new“ this is, but the folks at WebmasterWorld seem like there was an increase recently.

SER: Bing Adds Up To 8 Sitelinks

Google bestätigt Mega-Sitelinks

Bei Inside Search hat Google den offiziellen Start von Mega-Sitelinks bekannt gegeben (SEO.at berichtete). Diese werden zweisapltig und jeweils mit eigener Description in den SERPs dargestellt.

Sitelinks will now be full-size links with a URL and one line of snippet text—similar to regular results—making it even easier to find the section of the site you want

Maximal werden 12 Sitelinks angezeigt.

Mega-Sitelinks sollen nach Angaben von Googles Daniel Rocha in den nächsten Tagen weltweit für Nutzer von Chrome, Firefox und IE7+ freigeschaltet werden.

Inside Search: The evolution of sitelinks: expanded and improved

Jumbo Sized Sitelinks in DE

Was vor zwei Wochen erstmals in Googles UK-Index aufgefallen ist, kann nun auch in deutschen SERPs beobachtet werden: Jumbo Sized Sitelinks, die zweispaltig dargestellt werden (SEO.at berichtete)

Sebastain Cario bei seo-news.de über die neuen „Mega-Sitelinks“:

Besonders auffällig ist, dass jeder Sitelink eine eigene Description erhält und auch die Ziel-URL (zum Teil verkürzt) angegeben ist. Interessant ist, dass bisher keine URLs auftauchen, bei denen im URL Bereich der Breadcrumbpfad anstatt der URL abgebildet wird.

seo-news.de: Megasitelinks für deutschen Google Index
Search Engine Roundtable: Jumbo Sized Google Sitelinks

Google testet zweispaltige Suchergebnisse

David Lindop von MediaVest Manchester ist aufgefallen, dass Google.co.uk bei manchen Suchbegriffen zweispaltige Sitelink- / Deeplink-Suchergebnisse anzeigt.

Im Blogartikel erklärt David, dass die Ergebnisse auch ohne Google-Account sichtbar sind. Die Sitelinks / Deeplinks werden dauerhaft wie im Screenshot sichtbar dargestellt, müssen also nicht erst aufgeklappt werden.

burndowneasy.com: Double Column Organic Google Results, oh my!