Neue Version von Google Handwrite

Wie bei Inside Search zu lesen ist, hat Google den Handschrift-Erkennungsdienst Google Handwrite als neue Version veröffentlicht. Nutzer können auf ihrem Smartphone oder Tablet nun auch überlappende Buchstaben eingeben. Zudem wurde die manuelle Korrektur verbessert.

To enable Google Handwrite, go to Google.com on your smartphone or tablet, go to settings, select “Enable” Handwrite, and save the settings.

google-handwrite

Inside Search: Google Handwrite gets easier and faster

Google verweist auf Smartphone-optimierte Seiten

Barry Schwartz berichtet bei Search Engine Land von einem neuen Feature in Googles mobilen Suchergebnissen. Ist die Zielseite für Smartphones und andere mobile Geräte optimiert, wird dies durch ein neues Icon symbolisiert:

Ein Google-Mitarbeiter hat das neue Feature gegenüber SEL bereits bestätigt:

We’re experimenting with ways to optimize the mobile search experience, including helping users identify smartphone-optimized sites.

SEL: Google Testing Smartphone Optimized Icons In Mobile Results

Google Wallet mit Gutscheinen

Der mobile NFC-Bezahldienst Google Wallet unterstützt nun auch in ausgewählten Geschäften das Einlösen von Offers-Gutscheinen via Smartphone.

You can not only pay but also redeem coupons and/or earn rewards points—all with a single tap of your phone. This is what we call the Google Wallet SingleTap experience.

Zum Start können US-Nutzer von Google Wallet u.a. 15% Rabatt bei American Eagle Outfitters sowie 10% Ermäßigung bei The Container Store bekommen. Neben Gutscheinen werden auch Loyalty Cards / Rabattmarken von Google Wallet unterstützt.

Google Blog: More Google Wallet merchants are live. Now you can pay AND save in a single tap

Google Maps ohne App auf Smartphones

Smartphones und Tablets mit Android oder iOS können nun auch ohne installierte Apps über mobile Browser auf Google Maps zugreifen.

Now, when you visit maps.google.com on your phone or tablet’s browser and opt-in to share your location, you can use many of the same Google Maps features you’re used to from the desktop.

Zu den Features der mobilen Version gehören:

  • See your current location
  • Search for what’s nearby with suggest and auto complete
  • Have clickable icons of popular businesses and transit stations
  • Get driving, transit, biking, and walking directions
  • Turn on satellite, transit, traffic, biking, and other layers
  • View Place pages with photos, ratings, hours, and more
  • When signed into your Google account, access your starred locations and My Maps

Lat Long Blog: Google Maps on your mobile browser

Google Navigation mit aktuellen Verkehrsdaten

Die Beta-Version von Google Maps Navigation nutzt zur Routenberechnung nun auch aktuelle Verkehrsinformationen und geht damit nicht mehr vom Verkehr-Idealfall aus. Dabei werden auch von Android-Smartphones gesendete Informationen ausgewertet:

Starting today, our routing algorithms will also apply our knowledge of current and historical traffic to select the fastest route from those alternates. That means that Navigation will automatically guide you along the best route given the current traffic conditions.

Der Dienst ist zum Start in den USA, Großbritannien, Frankreich und Italien nutzbar. Android-User in Deutschland müssen sich leider noch gedulden.

Google-Blog: You’ve got better things to do than wait in traffic

Google AdSense Mobile-Interface als Beta-Version

Smartphone-Nutzer mit AdSense-Konto können sich über ein neues mobiles Interface freuen, das wesentliche Funktionen von AdSense auch ohne Flash anbietet:

We built the AdSense mobile interface to give you quick access to the essentials in your account. You can easily check your earnings, get important alerts, and view reports (without the need for Flash) on your phone.

Die Adresse bleibt auch für den mobilen Zugang gleich: Wer per Smartphone www.google.com/adsense aufruft, wird automatisch zum neuen Beta-Interface weitergeleitet. Voraussetzung ist lediglich, dass Nutzer vorher bereits das neue Desktop-Interface aktiviert haben.

Inside AdSense: Introducing the new AdSense mobile interface