Webmaster Tools: Indexierungsstatus mit HTTPS

In den Google Webmaster Tools wird der Indexierungsstatus von URLs nun auch nach HTTP/HTTPS aufgeschlüsselt dargestellt. Zuvor wurden SSL-verschlüsselte Bereiche zusammen im „normalen“ Report angezeigt. Voraussetzung ist, dass beide Bereiche separat vom Seitenbetreiber verifiziert wurden.

This change does not affect the way we index your URLs, nor does it have an impact on the overall number of URLs indexed on your domain.

Der Ankündigung im Webmaster Central Blog zufolge hat Google am 9. März 2014 mit der Unterscheidung zwischen HTTP und HTTPs begonnen

WCB: More Precise Index Status Data for Your Site Variations